Viele Schülerinnen und Schüler führen Solidaritätsaktionen für schwangere Frauen in Not durch.
Danke für deinen Einsatz

Solidaritätsaktionen

 

   

Die Schülerinnen und Schülern der Dominikanerinnen in Wien haben Weihnachts-Geschenke für unsere Klientinnen und ihre Babys gesammelt, verpackt und mit einem persönlichen Weihnachtswunsch beschriftet.

Gemeinsam mit ihrer Direktorin Monika Rapp-Pokorny brachten der Sprecher der Unterstufe und die Sprecherin der Oberstufe über 70 Päckchen vorbei.

   

Die SchülerInnen der Eulen-Volksschule in Wien haben mit Unterstützung ihrer LehrerInnen und Eltern neun große Kartons mit Babygewand und Spielzeug für Familien in Not gesammelt.

Wir freuen uns sehr, dass es so engagierte junge Menschen gibt.

   
Die SchülerInnen der 7N1 des BORG in Wiener Neustadt entwickelten im Religionsunterricht die Idee eines Online-Adventkalenders mit stimmungsvollen Texten und Bildern. Jeder Tag wurde um 24 € an einen Partner verkauft.
Der Gesamtbetrag kommt unserer Arbeit für schwangere Frauen in Not zugute.
   

 

 

DANKE

 
 

IMMER INFORMIERT

Unser Informationsblatt:

Jetzt gratis abonnieren!

aktion leben österreich
A-1150 Wien, Diefenbachgasse 5/5
T: +43.1.512 52 21 | F: +43.1.512 52 21-25 | E: info@aktionleben.at
Darstellung: