Freitag 18. Januar 2019
Pressemeldungen 2019

Reform der Mindestsicherung spart bei Kindern

9.1.2019

Der unabhängige Verein aktion leben österreich kritisiert scharf, dass ausgerechnet Kindern in Mehrkindfamilien spürbar nachteilig Mittel gekürzt werden sollen. „Dies halten wir für grundfalsch und gefährdet die Zukunft der Kinder“, betont Mag. Martina Kronthaler, Generalsekretärin von aktion leben österreich.

DANKE

Vielen Dank für Ihre Spende. Jeder Beitrag ist wichtig.

 Ihre Spende an aktion leben österreich ist steuerlich absetzbar.
 

IMMER INFORMIERT

Abonnieren Sie gratis die Zeitung der aktion leben.

Unser Informationsblatt:

Jetzt gratis abonnieren!

aktion leben österreich
A-1150 Wien, Diefenbachgasse 5/5
T: +43.1.512 52 21 | F: +43.1.512 52 21-25 | E: info@aktionleben.at
Darstellung:
http://aktionleben.at/