Samstag 23. September 2017
Unterrichtsmaterialien
Warenkorb: Der Warenkorb ist leer.
Shop: 1.einkaufen 2.Warenkorb ändern 3.zur Kassa gehen

Eizellspende – Ein Weg zum eigenen Kind?

Für Jugendliche ab 16 Jahren

 

Seit der Reform des Fortpflanzungsmedizingesetztes im Frühjahr 2015 dürfen junge Frauen ab 18 Jahren Eizellen spenden. Einem großen Interessentinnenkreis stehen wenige Spenderinnen gegenüber. Die Eizelle ist ein begehrtes Gut. Es kann jeder jungen Frau passieren, dass sie als potentielle Spenderin angesprochen wird. Die Aufklärung passiert in der Regel durch jene Ärzte, die die Eizellen für ihre Kundinnen brauchen.

 

Finden Sie in diesem Behelf Anregungen, die Argumente für und gegen die Eizellspende zu diskutieren und ethisch zu beleuchten.

 

 

 

 

15,00 EUR
 

DANKE

Ihre Spende wirkt

 Ihre Spende an aktion leben österreich ist steuerlich absetzbar.
 

Immer informiert!

Abonnieren Sie gratis die Zeitung der aktion leben.

Unser Informationsblatt:

Jetzt gratis abonnieren!

aktion leben österreich
A-1150 Wien, Diefenbachgasse 5/5
T: +43.1.512 52 21 | F: +43.1.512 52 21-25 | E: info@aktionleben.at
Darstellung:
http://aktionleben.at/